Vorläufige Tagesordnung der 810. FSVK-Sitzung am 19.12.2016 um 18 Uhr im AZ


Liebe FachschaftlerInnen,
anbei die vorläufige Tagesordnung für die heutige Sitzung:

  1. Feststellung der Tagesordnung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Protokoll
  4. Rundlauf
  5. Dritte FSVK-SprecherInnen-Stelle – Diskussion
  6. Jura: Austausch Özyegin Universität Istanbul – Vorstellung
  7. Anwesenheitspflicht
  8. Organisatorisches, Termine & Sonstiges

Liebe Grüße

Julia, Elena & Marco

Stellungnahme der FSVK zum :bsz-Kommentar ‘Gender mich nicht voll’ aus der Semesterstartausgabe 1100 des WS 16/17

Liebe FachschaftlerInnen,

nochmal mit etwas Verzögerung eine weitere Veröffentlichung unserer Stellungnahme zum :bsz-Kommentar ‘Gender mich nicht voll’ aus der Semesterstartausgabe 1100 des WS 16/17. Ihr findet die Stellungnahme außerdem in Rundbrief 809 und im Glossar dieser Homepage. Im Folgenden die beschlossene Stellungnahme vom 05.12.2016:

„Der :bsz-Redakteur Eugen Libkin präsentiert in seinem Kommentar “Gender mich nicht voll!” in der Sonderausgabe zum Semesterstart (Ausgabe-Nr.: 1100) der :bsz seine Meinung zu der Debatte um die gendergerechte Sprache. Die FSVK unterstützt den Meinungsaustausch und die Diskussion in dieser Debatte. Die FSVK distanziert sich aber von Eugens Kommentar, da sie ihn aufgrund mangelnder Recherchearbeit zum Thema, eines unsachlichen Sprachstils und der unreflektierten Verwendung von radikalen Phrasen nicht gutheißen kann. Außerdem tritt die FSVK für die Toleranz und Gleichstellung aller Geschlechter und sexueller Orientierungen ein und somit auch für eine gendergerechte Sprache.“

Raumänderung FSVK-Sitzung am Montag, den 12.12.!

Liebe FachschaftlerInnen,

leider ist am Montag das AZ belegt und wir müssen somit kurzfristig eine Raumänderung bekannt geben:

Am Montag werden wir ab 18 Uhr im SR2 im MA sein. Da dieser Raum etwas schwer zu erreichen ist, könnt ihr gerne schon um 17.55 Uhr zur Cafeteria im MA kommen. Dort wartet dann eine kleine Gruppe auf euch. Falls ihr den Raum alleine erreichen wollt,  müsst ihr von der Cafeteria auf jeden Fall links am HMA die Treppe runtergehen.

Ein großes Danke geht hierbei an den FSR Medizin, welcher uns den Raum überlassen hat und für seine parallel stattfindene Sitzung in einen kleineren Raum wechselt.

Habt ein schönes Wochenende und ich hoffe, ihr findet alle den Raum 🙂

Liebe Grüße

Elena, Marco und Julia