Universitätskommission für Lehre und Weiterbildung (UKL)

Die universitäre Kommission für Lehre und Weiterbildung ( UKL ) berät den Senat über Evaluationsberichte und sieht sich maßgeblich für die Verbesserung der Qualität der Lehre verantwortlich. Die Mitglieder werden vom Senat gewählt und die Amtszeit der studentischen Mitglieder beträgt ein Jahr. Der Kommission sitzt die für diesen Bereich zuständige Prorektorin vor, die kein Stimmrecht hat. Im derzeitigen Rektorat ist dies Frau Prof. Dr. Kornelia Freitag.

Die aktuellen studentischen VertreterInnen sind

  • Nina von Witzleben
    Fakultät für Philologie
  • Peter Neutzler
    Fakultät für Sozialwissenschaft
  • Remigiusz Raitza
    Fakultät für Psychologie
  • Mara Arnold
    Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften

Ihre StellvertreterInnen sind

  • Lennart Brinkmann
    Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Moritz Fastabend
    Fakultät für Sozialwissenschaft
  • Leon Schmitz
    Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Elena Weinekötter
    Fakultät für Philologie